about

schultuetenSeit ich schreiben kann, schreibe ich – ganz früher war es mit Bleistift, Fantasieworte, ich war ja noch nicht in der Schule, Buchstaben, die ich erfunden hatte, Blätter um Blätter „krickelte“ ich voll, wie die Erwachsenen damals sagten 😉  dann lernte ich Buchstaben und Worte und der Füller trat in mein Leben, ich füllte wieder Seite um Seite, ich hatte immer Papier dabei, für den Fall… der Kugelschreiber erleichterte dann vieles und heute geht nichts mehr ohne Computer, auch das Schreiben nicht. Zum Glück, denn so fließen die Worte nur aus mir raus, tippen kann ich viel viel schneller als Schreiben (irgendeinen Vorteil muss es ja haben, dass ich eine kaufmännische Schule besuchte 😉 ).

tipptipp.1

Ich habe mir einen Traum erfüllt, ich habe mir im Internet einen Raum erschaffen, wo meine Worte hinkommen 😉 ich bin noch am Anfang, aber es wird, es wird! Viele Geschichten warten nur darauf, aber ich muss noch einiges klären, Rechte und… was es eben so zu beachten gibt. Auf meinem Blog schreibe ich über das Schreiben 😉 und das Lesen und … das Leben!

Es freut mich, wenn Ihr mich begleitet, wenn es Euch sogar gefällt, nicht alles meine ich ernst und vieles ist erfunden. Es geht mir dabei um Freude, einfach mal machen und Spaß dabei haben. Wie damals, als ich Seite um Seite mit meinem Gekrickel füllte, verstanden hat es keiner aber ich hab‘ mich dabei so richtig wohl gefühlt 😛

Und so lade ich Euch ein in meinen Raum für Worte
cropped-facebook_titelbild_hell5.jpg

It’s only words and words are all I have to take your heart away. (Bee Gees)