Morden macht Freude 😉

Ich oute mich: ich liebe Krimis! Seit Wallander komme ich davon nicht mehr weg. Der ist es Schuld, echt jetzt, dass ich süchtig geworden bin. Krimisüchtig 😉 Schon immer habe ich gerne gelesen, ganz früher Hermann Hesse (mit dem kann man mich heute davonjagen, aber das ist ein anderes Thema), dann kam die Frauenliteratur, wer kennt noch Lee und die Knotenmänner? Dann kam Isabel Allende, die ich verschlungen habe, ich habe soviel gelesen, dass meine Regale sich biegen… aber niemals Krimis. Ich habe Tatort geguckt, mehr aber auch nicht. Krimis interessierten mich nicht. Nun wirklich nicht. Und dann kam Wallander. … Morden macht Freude 😉 weiterlesen